Jual Propylene Glycol (IUPAC-Name: Propan-1,2-Diol) ist einesynthetische organische Verbindung mit der chemischenFormel C3H8O2. Es handelt sich um eine viskose, farbloseFlüssigkeit, fast geruchlos, aber einen schwach süßenGeschmack besitzt. Chemisch wird es als Diol eingestuft und istmit einer breiten Palette von Lösungsmitteln, darunter Wasser,Aceton und Chloroform, mischbar. Sie fällt in gleiche Klassevon Verbindungen wie Alkohole. Glycol

Propylene GlycolEs wird in großem Maßstab produziert und wird vor allem inder Herstellung von Polymeren eingesetzt, sieht aber auch inder Lebensmittelverarbeitung & als Prozessflüssigkeit inNiedertemperatur-Wärmetauschern zum Einsatz. In Europäischen Union hat sie  E-Nummer E1520 fürLebensmittelanwendungen. Für Kosmetik &  Pharmakologieist  Zahl E490. Propylene Glykol ist auch in Propylene GlykolAlginat, bekannt als E405. Glycol

Verbindung wird manchmal als (alpha) Propylene Glykol bezeichnet, um sie von dem Isomerpropan-3-Diol zuunterscheiden, das als (Beta) β-Propylene-Glykol bekannt ist.Propylen Glycol eine klare, farblose & hygroskopischeFlüssigkeit. Propylene-Glykol enthält ein asymmetrischesKohlenstoff-Atom, das also in zwei Enantiomeren existiert. Daskommerzielle Produkt eine racemische Mischung. Reineoptische Isomere können durch  Hydratation von optischreinem Propylenoxid gewonnen werden.

Propylene Glycol

Gefrierpunkt des Wassers wird gedrückt, wenn er mit Propylene – Glykol vermischt wird, aufgrund der Auswirkungender Auflösung eines Lösungsmittels in einem Lösungsmittel(Gefrierpunkt-Depression). In  Regel sind Glykole nichtkorrosiv, haben eine sehr geringe Volatilität & eine sehrgeringe Toxizität; Das eng verwandte Ethylenglykol (einSchlüsselbestandteil im Frostschutzmittel) ist jedoch für denMenschen & für viele Tiere giftig. Glycol

Industriell wird Propylen Glycol aus Propylenoxid (für denNahrungsmittelgehalt) hergestellt, und 1990 betrug dieweltweite Kapazität 900.000 Tonnen pro Jahr.  VerschiedeneHersteller verwenden entweder nicht-katalytischesHochtemperaturverfahren bei 200 ° C (392 ° F) bis 220 ° C,Oder eine katalytische Methode,  bei 150 ° C bis 180 ° C inAnwesenheit von Ionenaustauschharz oder einer kleinenMenge Schwefelsäure oder Alkal vorgeht ich. Glycol

Propylene Glycol USPEndprodukte enthalten 20% Propylenglykol, 1,5% Dipropylen-Glycol und kleine Mengen anderer Polypropylen Glycol. Weitere Reinigungen produzieren fertiges industrielles Sorteoder USP/JP/BP-Propylene Glykol, das Regel 99,5% odergrößer ist. Propyene Glykol kann auch aus Glycerin, einemBiodiesel-Nebenprodukt, umgewandelt werden. DiesesAusgangsmaterial ist aufgrund des spürbaren Geruchs undGeschmacks, das Endprodukt begleitet,  Regel fürden industriellen Einsatz reserviert. 

Propylene Glycol

45 Prozent des produzierten Propylene Glycol werden alschemischer Rohstoff für Herstellung ungesättigterPolyesterharze verwendet. In dieser Hinsicht reagiertPropylenglykol mit einer Mischung aus ungesättigtemmaleimischem Anhydrid und Isophthalsäure, um einCopolymer zu geben. Dieses teilweise ungesättigte Polymerwird weiter vernetzt, um Thermoset-Kunststoffe zu erzeugen.Im Zusammenhang mit dieser Anwendung reagiert Propylene  Glykol mit Propylene Oxid, um Oligomere und Polymere zugeben, die zur Herstellung von Polyurethanen verwendetwerden. Glycol

Propyl-Glykol wird in wasserbasierten Acrylfarben verwendet,um die Trockenzeit zu verlängern, die es durch  langsamereVerdunstung der Oberfläche im Vergleich zum Wasserverhindert. Propyene Glykol wird als Humectant (E1520),Lösungsmittel und Konservierungsmittel in Lebensmitteln undfür Tabakprodukte verwendet.

Es  auch einer derHauptzutaten (< 1 92%), zusammen mit Gemüsesilm Glycerin(VG), E-Flüssigkeit und Patronen,  in elektronischenZigaretten verwendet werden, wo es im Zerstäuber verankertist. Es wird auch in Modelleisenbahn-undModellbootanwendungen eingesetzt, um Dampf oder Rauchmit einem kleinen Heizelement zu simulieren. Glycol

Im Laufe der Zeit wurde in den Vereinigten Staaten von einemAnstieg  Verwendung von PG in Körperpflegeproduktenberichtet. In einer Sicherheitsbewertung von 1994 wurde in kosmetischen Inhaltsüberprüfung die Verwendung von PG in5676 Produkten festgestellt, FreiwilligenKosmetikregister aufgeführt sind; der kosmetischenIngredient Review 2012 Update, berichtete dieses FreiwilligeKosmetikregister 9094-Produkte, die PG enthalten.

Propylene Glycol

Propylene Glycol wird auch in verschiedenen essbarenProdukten wie Kaffee-basierte Getränke, flüssige Süßstoffe, Eis,Schlagsahne und Soda verwendet. Zu den Inhaltsstoffengehören häufig Vaporizer, die für die Lieferung vonArzneimitteln oder Körperpflegeprodukten verwendet werden.

Bei alkoholhaltigen Handsanitierern wird es als Humectanteingesetzt, um das Austrocknen der Haut zu verhindern.Propylen Glycol wird als Lösungsmittel in vielen Arzneimittelnverwendet, einschließlich oraler, injizierbarer und topischerFormulierungen, wie zum Beispiel für Diazepam undLorazepam, die im Wasser unlöslich sind. BestimmteFormulierungen von künstlichen Tränen, wie zum BeispielSystane, verwenden Proplyen-Glycol als Zutat.

Wie Ethylen-Glycol ist Propylene Glykol in der Lage, denGefrierpunkt des Wassers zu senken, und wird daher alsRaketen-Flüssigkeit verwendet. Wasser Propylene Glycol-Gemische, die rosa gefärbt sind, um anzuzeigen, dass dieMischung relativ ungiftig, werden unter dem Namen RVoder Meeresschutzmittel verkauft.

Propyene Glykol wird häufigals Ersatz für Ethylen-Glycol in geringer Toxizität,umweltfreundlicher Kfz-Frostschutzmittel verwendet. Es wirdauch verwendet, um die Sanitärsysteme in freien Strukturen zuüberwintern. Die eutektische Komposition-/Temperatur beträgt60:40 Propylen-Glycoleine: Wasser/-60 ° C. Das kommerzielleProdukt von 50 ° F/−45 ° C jedoch wasserreich; Einetypische Formulierung ist 40:60.

Propylene Glycol wird in der Veterinärmedizin als oraleBehandlung von Hyperketonämie bei Wiederkäuerneingesetzt. Glukose, die zu diesem Zweck in Nicht-Wiederkäuern verwendet werden kann, ist aufgrund desKonsums durch die dort ansässigen Mikroben des Rumen nichtwirksam. Propyen-Glycol wird im Rumen teilweise zu Propionatverstoffwechselt, das als Energiequelle genutzt werden kann.Der Rest wird in den Blutkreislauf aufgenommen und von derLeber zur Gluconeogenese verwendet.

Jual Propylene Glycol

Eine Studie von Corrie Moreau und Kollegen zeigte, dass Propylene  Glykol zu 95% Ethanol als Konservierungsmittel fürAmeisenDNA war, was wichtig ist, weil Propylene -Glykol vielweniger brennbar ist (also für Flugreisen oder-sendungenvorzuziehen ist) und nicht verdampft Schnell (ist alsovorzuziehen für den Einsatz in z.B. Insektenfallen). 

Propylene Glycol ist dafür bekannt, dass er während des Abbausin Oberflächengewässern einen hohen Anteil anbiochemischem Sauerstoffbedarf (BOD) ausübt. Dieser Prozesskann sich negativ auf das Leben im Wasser auswirken, indemer Sauerstoff verbraucht, der von Wasserorganismen zumÜberleben benötigt wird. Große Mengen gelösten Sauerstoffs(DO) in der Wassersäule werden verbraucht, wenn mikrobielle Populationen Propylene Glykol zersetzen.

Ausreichend gelöste Sauerstoffwerte in Oberflächengewässernsind entscheidend für das Überleben von Fischen,Makrowirbellosen und anderen Wasserorganismen. Sinken dieSauerstoffkonzentrationen unter ein Mindestniveau, wandernOrganismen, wenn möglich und möglich, in Gebiete mithöherem Sauerstoffgehalt aus oder sterben schließlich ab.

Dieser Effekt kann die Menge an nutzbarbewundichtbarstenLebensräumen drastisch reduzieren. Reduktionen in DO-Werten können die Grundpopulationen reduzieren odereliminieren, Bedingungen schaffen, die eine Änderung desArtenprofils einer Gemeinschaft begünstigen, oder kritischeWechselwirkungen zwischen Lebensmitteln und Lebensmittelnverändern. 

Propylene Glycol